Vorteile der OTT®

Vorteile für onkologische Patient*innen

  • Geeignet für Patient*innen aller Krebsarten, Altersgruppen und Fitnesslevel

  • Ausführliches Anamnesegespräch und individuelle Anpassung des Trainings an Krebsart, Nebenwirkungen, Fitnesslevel und Zielsetzung der Patient*innen

  • Personalisierte Trainings- und Bewegungstherapie direkt am Wohnort

  • Deutliche Reduzierung der Nebenwirkungen der Krebserkrankung bzw. der medizinischen Behandlung (z.B. Fatigue, Polyneuropathie, Inkontinenz)

  • Verbesserte Lebensqualität und Stärkung der mentalen Verfassung

  • Ständige Verbesserung der Therapie durch enge Verbindung zur Forschung im CIO an der Universität Köln